AMD hat mit der Serie AMD Radeon™ RX 6000 Nvidia den Kampf angesagt

Das neue Flaggschiff in AMDs Stall – die AMD Radeon™ RX 6900 XT – ist auf 4K-Gaming ausgelegt und die schnellste von AMDs momentanen Grafikkarten.
Die Karten der Baureihe AMD-Radeon™ RX 6000 sind wahre Kraftpakete, die lebensechte Grafik und neueste Features für alle PC-Gamer bereitstellen!
AMD Radeon™ RX 6800 und Radeon™ RX 6800 XT sowie das Nonplusultra der Reihe, die Radeon™ RX 6900 XT, bilden einen neuen Standard im Bereich der Hochleistungsgrafikkarten.

AMD RDNA™ 2 stellt hierbei die Architektur zur Verfügung, auf der die neuen Karten der 6000er-Serie basieren werden. Diese soll auch eine Basis für allerlei Einsatzmöglichkeiten bilden – Next-Generation-Konsolen, PCs, Laptops und Mobilgeräte sollen den optimalen Boost aus Leistung und Kraft erhalten. Im direkten Vergleich von AMD Radeon™ RX 6900 XT und AMD Radeon™ RX 5700 XT, die auf der ersten Architektur basiert, schafft das neue Architekturkonzept mit AMD RDNA™ 2 bei ausgewählten Titeln die doppelte Leistung. Im Leistung-pro-Watt-Vergleich schafft die neue Architektur ganze 54% mehr Leistung und teilt dabei die gleiche 7 nm-Prozesstechnologie.

“Die heutige Ankündigung stellt den Gipfel jahrelanger Erfahrung im Bereich F&E dar, wobei auf beste AMD-Radeon-Grafik für Enthusiasten und Ultra-Enthusiasten im Gamingmarkt wert gelegt wurde, und repräsentiert eine große Entwicklung im PC-Gaming.”

sagt Scott Herkelman, Corporate Vice President und Hauptgeschäftsführer der Graphic Business Unit bei AMD.

“Die neuen Grafikkarten AMD Radeon RX 6800, RX 6800 XT und RX 6900 XT liefern weltklasse 4K- und 1440p-Leistung in großen AAA-Titeln, lassen Spieler mit atemberaubender, lebensechter Grafik noch tiefer in die Spielwelt eintauchen, und liefern Must-Have-Features, die ein ultimatives Spielerlebnis ermöglichen. Ich kann es kaum erwarten, bis Spieler diese unglaublichen neuen Grafikkarten in Händen halten.”

Powerhouse Performance

Der AMD Infinity Cache ist ein Hochleistungscache für 4K- und 1440p-Gaming mit höchsten Detailstufen. Mit 128 MB an On-Die-Cache werden Latenzen drastisch reduziert und gleichzeitig der Energieverbrauch reduziert.
Serien der Prozessorenreihe AMD Ryzen™ 5000, AMD-B550- und AMD-X570-Motherboards und Grafikkarten der Serie Radeon™ RX 6000 verwenden AMD Smart Access Memory. Dies bringt Prozessoren von AMD Ryzen™ Highspeed-GDDR6-Grafikspeicher.

Lebensnahe Grafiken

Mit DirectX® 12 Ultimate Support werden Raytracing-, berechnete und gerasterte Effekte wie DirectX® Raytracing (DXR) und Variable Rate Shading auf eine neues Realismuslevel gehoben. Zusätzlich bietet DirectX® Raytracing mit AMD RDNA™ 2-Grafikkarten ein Hochleistungstool, um Lichter, Schatten und Reflektionen realistisch darzustellen. Zusammen mit AMD FidelityFX können gerasterte sowie Raytracing-Effekte für optimale Bildqualität und Leistung kombiniert werden. AMD FidelityFX ist ein Open-Source-Toolkit für Spieleentwickler, das auf AMD GPUOpen zur Verfügung steht. Es stellt eine Vielzahl von Licht-, Schatten- und Reflektionseffekte, um Entwicklern das Einfügen von High-Quality-Post-Process-Effekten zu vereinfachen, die Spiele schön sowie Leistungsstark machen.
Variable Rate Shading sorgt dafür, das verschiedene Bereiche eines Frames, die keine hohe Auflösung benötigen, dynamisch reduziert weden. So wird höchste Leistung bei grandiosem visuellem Detail gewährleistet.

Elevated Gaming Experience

Der Microsoft® DirectStorage Support bietet in Zukunft Unterstützung für die DirectStorage API – einer Programmierschnittstelle, die blitzschnelle Ladezeiten und Highquality-Texturen gewährleistet, indem Bottlenecks geschlossen und die CPU limitiert wird.
Die Radeon™ Software Performance Tuning Presets bieten Voreinstellungen, um in Software von Radeon™ mit einem Klick das Beste aus der Grafikkarte herauszuholen.

Gaming-Partnerschaften

Einige der meisterwarteten Spiele des Jahres werden Erfahrungswerte mit der AMD Radeon™ RX 6000 Serie teilen. Die Videos dazu werden auf der Seite von AMD verfügbar sein. Diese Spiele sind:

  • DIRT® 5 – 29. Oktober
  • Godfall™ – 2. November
  • World of Warcraft®: Shadowlands – 10. November
  • RiftBreaker™ – 12. November
  • FarCry® 6 – 17. November

Preis und Verfügbarkeit

Grafikkarten der Reihen AMD Radeon™ RX 6800 und Radeon™ RX 6800 XT werden ab dem 18. November 2020 bei weltweiten Einzelhändlern, Wiederverkäufern und AMD.com für $579 USD SEP bzw. $649 USD SEP verfügbar sein. Die AMD Radeon™ RX 6900 XT soll ab dem 8. Dezember 2020 für $999 USD SEP zu haben sein.


Quelle: https://ir.amd.com/news-events/press-releases/detail/978/amd-unveils-next-generation-pc-gaming-with-amd-radeon-rx

Schreibe einen Kommentar